Episode 5: Kapstadt

19 Tage sind vergangen seit wir uns gesprochen haben. Der Krüger Nationalpark, die Drakenbergs, Port Elizabeth, Durban, Coffee Bay und seine Ankunft in Cape Town (Kapstadt) sind natürlich die Stationen über die wir sprechen. Aber auch wie viel Geld Alexander nun braucht um als Backpacker über die Runden zu kommen, welche Routinen sich einstellen und wen er unterwegs so trifft ist Thema. Cape Town ist die letzte Station in Südafrika, aber Alexander würde schon jetzt am Liebsten sesshaft werden…

Episode downloaden (43MB)

Transkript der Episode zum Nachlesen

 

Kleiner Hinweis: Wer jetzt noch Lust auf mehr hat, der findet weiter unten noch drei Mitschnitte von Alexander zum Reinhören. Die ersten beiden findet ihr auch auf Alexanders Blog. Außerdem freuen wir uns falls ihr uns Feedback, Kommentare oder vielleicht sogar eine Audionachricht hinterlasst. Traut Euch!

Notizen zur Sendung:

Die Stationen:

Informationen zum 11 Stunden Bus Trip ohne Klimaanlage.

Alexander erwähnt mehrere Apps, die ihm bisher gute Dienste leisten:

Buchempfehlungen (Affiliate Links):

5 thoughts on “Episode 5: Kapstadt

  1. Macht Spaß, euch zuzuhören! Tolles Projekt, da wird man ein wenig neidisch beim Hören. Ich freue mich auf die nächsten Folgen!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *